Galeria Kaufhof ist seit jeher ein feststehender Begriff im gehobenen deutschen Einzelhandel. Wer als Kunde eine der Filialen betritt, den erwartet in der Regel in den verschiedenen Abteilungen ein reichhaltiges und qualitativ hochwertiges Angebot. Und natürlich darf man bei einem Kaufhaus dieser Kategorie auch eine gediegene Präsentation und einen guten Service erwarten. Da stellt sich natürlich die Frage, in wie weit sich ein solches Einkaufserlebnis auf den Internet-Handel übertragen lässt.

Galeria Kaufhof

Der Galeria Kaufhof Online-Shop macht einen übersichtlichen und aufgeräumten Eindruck. Dem Besucher stehen zahlreiche Optionen offen, dennoch sind die einzelnen Funktionen gut unterscheidbar und schnell zu finden. Dem Kunden steht neben einer allgemeinen Suchfunktion vor allem das Stöbern in den verschiedenen Kategorien zur Verfügung, die gut sichtbar in der Titelleiste aufgeführt werden. Über diverse Untermenüs kann dann Suche verfeinert werden. Die Warenauswahl ist reichhaltig, wenn auch nicht so umfangreich wie in einer normalen Filiale. Angeboten werden vor allem Bekleidungsartikel, Accessoires sowie Spielwaren aber auch eine beträchtliche Anzahl von Weinen und ähnlichen Getränken.

Die Beschreibungstexte zu den einzelnen Produkten sind in der Regel ausreichend informativ, wenn sie natürlich auch eine tatsächliche Verkaufsberatung nicht ersetzen können. Die Beispielbilder aber sind angenehm groß und von guter Auflösung. Interessant dürften viele Einkäufer auch die Schnäppchensuche finden, für die es ein eigenes Untermenü in der Kategorie „Sales“ gibt. Hier zeigt sich einmal mehr, dass Online-Shopping auch einige Stärken gegenüber dem traditionellen Einzelhandel aufzuweisen hat. Für Markenbewusste gibt es ein eigenes Suchfeld im unteren Bereich der Website. Dort kann der Kunde aus 72 bekannten Labeln auswählen, um die entsprechenden Produkte angezeigt zu bekommen.

Aus Galeria Kaufhof und Karstadt wird Galeria Karstadt Kaufhof

Seit 1.Oktober 2019 hat die Fusionierte Gruppe aus Galeria Kaufhof und Kastadt nun den neuen Online Shop Galeria.de gestartet. Die Welten beider Kaufhäuser wurden nun mit diesem Online Shop unter einem Dach gebracht.

Bestellbedingungen bei Galeria Kaufhof

Versand:€4,95 normale Bestellung
€15,00 Mindestbestellwert
Zahlung:Rechnung, Kreditkarte, PayPal, Ratenzahlung
Angebot:Mode, Schuhe, Schmuck, Spielzeug, Kosemtik …
Hinweis:Payback Programm

Zusammenfassung zu Galeria Karstadt Kaufhof

  • Bestellungen bei Galeria Kaufhof werden in der Regel innerhalb von zwei Werktagen geliefert, bei sperrigeren Artikeln kann es zuweilen auch vier bis fünf Tage dauern.
  • Dabei fällt jeweils eine Lieferpauschale von Euro 4,95 an. Darüber hinaus entstehen dem Kunden aber keine zusätzlichen Kosten.
  • Galeria-Kaufhof bietet alle im Online-Handel üblichen Bezahlarten an, das heißt neben PayPal und Kreditkartenkauf auch Bezahlung per Überweisung, Lastschrift und Nachnahme oder Kauf auf Rechnung. Dabei können die Kunden auch vom Payback-Rabattsystem profitieren.
  • Die Waren können stets innerhalb von zwei Wochen kostenlos zurückgesandt werden. Galeria Kaufhof garantiert in diesem Fall die volle Erstattung des Kaufpreises.